Unser Ferienspaß!!!

Oh ja! Auch diesen Sommer ließen es sich die drei Feuerwehren der Marktgemeinde Wilhering nicht nehmen ein paar fröhliche und durchaus nasse Stunden mit den kleineren GemeindebürgerInnen zu verbringen. Richtig gehört, wir hatten Spaß. Denn was gibt es schöneres als strahlende Kinderaugen und fröhliches Lachen.

Bei Kaiserwetter blieb auf den drei Stationen auch kein Stück Stoff trocken. Ehrgeizig wurde mit Hilfe der Jugendgruppe Schönering so manches Ziel ins Auge gefaßt, mit Wasserwerfer und Strahlrohr den "Piraten" auf der Donau ordentlich eingeheizt mit der FF Edramsberg und nach dem Anlegen der Rettungswesten unterstützt durch die Jugendlichen der FF Wilhering selbst mit A-Boot (Arbeitsboot) und FRB (Feuerwehrrettungsboot) in die Rollen der Piraten geschlüpft und über die Wellen gehetzt.

Viel Action für die Mädchen und Jungen aus dem gesammten Gemeindegebiet und ein kleiner Einblick in die Welt der Feuerwehr. Da gäbe es natürlich noch reichlich zu entdecken, zu lernen und zu erkunden. Es wäre uns eine riesen Freude wenn Ihr Euch einer der drei Jugendgruppen anschließt. Kommt einfach vorbei, seht es Euch an, macht mit! Und keine Bange, die drei Jugendgruppen arbeiten meist eng zusammen.

Solltest auch Du Interesse an der Feuerwehrjugend mit all dem Wissen und der Action haben melde Dich einfach bei unserem Jugendbetreuer HBM Sickl Markus unter 0664/2242174, wir freuen uns!!!

Danke Antonio Bayer (FF Schönering) für die tollen Bilder!!!

Weiterlesen ...

Die Pflichtbereichsjugend läuft....

Aufgeteilt in zwei Gruppen wieselten die Youngstars der drei Feuerwehren des Pflichtbereiches gemeinsam am 17.06.2017 in Allhaming beim Neuhofener Abschnittsbewerb.

Wie immer bestens betreut und vorbereitet von den drei Jugendbetreuern und den Jugendhelfern legten unsere jungen KameradInnen feine Leistungen auf den Sportplatz und konnten sich in der Wertungsklasse Bronze Allgemein Gäste die Plätze 13. und 31. von 38 gestarteten Bewerbsgruppen sichern. In Silber gelang es der Pflichtbereichsgruppe Wilhering 1 den 12 Rang zu erringen.

Auch wenn es fürs Stockerl nicht gereicht hat, so zählen bei diesem Bewerb vor allem der Teamgeist und der Spaß den der Feuerwehrnachwuchs dabei hat. Eure aktiven KameradInnen gratulieren euch zur hervorragenden Zusammenarbeit und wünschen euch viel Erfolg bei den weiteren Bewerben der Saison.

Solltest auch Du Interesse an der Feuerwehrjugend mit all dem Wissen und der Action haben melde Dich einfach bei unserem Jugendbetreuer HBM Sickl Markus unter 0664/2242174, wir freuen uns!!!

Weiterlesen ...

Mit zurecht, zufriedenem Lächeln...

Hatten sich die Jungs und Mädels des Pflichtbereiches Wilhering noch am 16.02.2017 zur Erprobung ihres Wissens getroffen, schritten sie am 24.02.2017 zur Generalprobe im Feuerwehrhaus in der Unterhöf. Gemeinsam mit den Gästen der Feuerwehrjugend Rufling wurde Ihnen noch einmal das gesammelte Feuerwehr- und Allgemeinwissen abverlangt, bevor es am 04.03.2017 nach Ansfelden zum Finale beim Wissenstest des Bezirkes Linz Land ging.

Seitens der Feuerwehr Edramsberg stellte sich Neuzugang Sophie Hutflesz der Herausforderung, konnte über die Stationen hinweg überzeugen und somit Ihr erstes Feuerwehrabzeichen erlangen.

Mit viel Aufregung und Ehrgeiz war sie in den letzten Wochen am Lernen gewesen, darum freuen sich die KameradInnen der FF Edramsberg mit Ihr über das Abzeichen zum Feuerwehrjugend Wissenstest in Bronze und gratulieren recht Herzlich!!!

Solltest auch Du Interesse an der Feuerwehrjugend mit all dem Wissen und der Action haben meldet Euch einfach bei unserem Jugendbetreuer HBM Sickl Markus unter 0664/2242174, wir freuen uns!!!

Alle Jahre wieder....

....öffnet auch dieses Jahr wieder unser Jugendstand beim Unimarkt in Edramsberg.

Wie üblich locken die jungen KameradInnen unterstützt von den Aktiven mit Kinder- und Erwachsenenpunsch, Raclettebrot und anderen Köstlichkeiten. Ausserdem wird es auch dieses Jahr frisch geschnittene Misteln für die heimische Dekoration geben.

Der Reinerlös kommt selbstredend der Feuerwehrjugend zugute, dient unserem Nachwuchs für die Anschaffung von Uniformen, Lernunterlagen und zur Finanzierung von Ausflügen und Bewerben.

Wir freuen uns auf Euer Kommen und hoffentlich auch ein wenig bleiben!

Weiterlesen ...

Traumleistung im Pflichtbereich (Jugend und Aktiv)

So sehen Sieger aus! Die Pflichtbereichsjugend, welche in zwei Bewerbsgruppen, gemischt aus allen drei Feuerwehren der Marktgemeinde, in Traun zum Bezirksbewerb antraten, konnten erstaunliche Erfolge nach Hause bringen.

Top vorbereitet durch unsere Jugendbetreuer und mit unglaublichem Eifer gelang es unserem Nachwuchs am 01.07.2017 in der HAKA Arena in Traun gleich drei Pokale zu ergattern.

Die "Großen" (Wilhering1) unserer Jugendlichen erlangten den 2. Platz der allgemeinen Klasse in Bronze, sowie den 1. Platz der allgemeinen Klasse in Silber. Den "Kleineren" (Wilhering 2) schlichen sich leider in der allgemeinen Klasse in Bronze zu viele Fehler ein, wir sind uns allerdings sicher das ihnen diese nächstes Jahr nicht mehr passieren. Den dritten Pokal konnten unsere Youngstars für den Tagessieg in Bronze mit nach Hause nehmen.

Auch unser Aktiven, gemischt aus FF Edramsberg und FF Wilhering, angetreten unter Wilhering 1 in der allgemeinen Klasse in Bronze, konnten den Tagessieg in der Wertungsklasse Einsatznahe einheimsen.

Wir gratulieren allen Beteiligten und Ihren Trainern für diese hervorragenden Leistungen!!!

 

Weiterlesen ...

Nach dem Wissenstest geht's zu den Bewerben

Haben sich die Jungs und Mädels der drei Feuerwehren des Pflichtbereiches Wilhering gerade von den geistigen Anstrengungen des Wissenstestes gemeinsam im Aquapulco erholt, geht es nun daran die Fähigkeiten für die Leistungsbewerbe zu fördern. Dazu treffen sich die JungfeuerwehrerInnen regelmäßig zum Training an der Donau.

Am 13.05.2017 testeten sie ihr Können dieses Jahr zum ersten mal auf Herz und Nieren in Finkelham. Gut betreut durch HBM Sickl Markus (FF Edramsberg), HBM Schrattenecker Walter (FF Schönering) und BI Wolf Peter (FF Wilhering) kann unser ehrenamtlicher Nachwuchs guter Hoffnung in die Bewerbssaison starten und gemeinschaftlich, mit Teamgeist über die "Grenzen" der eigenen Feuerwehren hinweg, zeigen was er kann.

Wir sind stolz auf jedeN einzelneN von Euch und freuen uns euch in unserer Mitte zu wissen.

Solltest auch Du Interesse an der Feuerwehrjugend mit all dem Wissen und der Action haben melde Dich einfach bei unserem Jugendbetreuer HBM Sickl Markus unter 0664/2242174, wir freuen uns!!!

Weiterlesen ...

Die Jugend startet in die Saison der Prüfungen und Bewerbe

Am 16.02.2017 stellten sich die jungen Feuerwehrkameradinnen des Pflichtbereiches Wilhering der Herausforderung der Erprobung ihres Wissens.

Unter Ihnen auch Sophie Hutflesz mit ihrer ersten Erprobung und Peter Sturmair welcher bereits etwas routinierter zur dritten Erprobung schritt.

Gefordert wurden die jungen Köpfe in den Themengebieten Allgemeinbildung, Erste Hilfe, Dienstgrade, wasserführende Armaturen, gefährliche Stoffe und Orientierung im Gelände.

Wir gratulieren allen TeilnehmerInnen der drei Feuerwehren der Marktgemeinde Wilhering zur erfolgreich absolvierten Erprobung und drücken Euch die Daumen für den bevorstehenden Wissenstest!!!

Wie immer an dieser Stelle einen recht herzlichen Dank an die Jugendbetreuer und ihre Helfer, die mit ihrer unermüdlichen Arbeit den Nachwuchs fördern und fordern, aber auch immer wieder für Spaß und Abwechslung sorgen.

Solltet auch Ihr Interesse an der Feuerwehrjugend mit all dem Wissen und der Action haben meldet Euch einfach bei unserem Jugendbetreuer HBM Sickl Markus unter 0664/2242174, wir freuen uns!!!

Weiterlesen ...

Marvin und die 21 JugendkameradInnen....

....nahmen am 05.11.2016 am Bezirksbewerb um das Feuerwehrjugendabzeichen in Gold im Feuerwehrhaus in der Unterhöf teil. Dabei hatten er und die 21 TeilnehmerInnen der Feuerwehren aus dem Bezirk Linz-Land sieben Stationen zu bewältigen.

Beginnend mit einer schriftlichen Erfolgskontrolle, der Absicherung einer Unfallstelle, der Herstellung einer Lösch- sowie einer Saugleitung, dem Sachgebiet der Ersten Hilfe, wie auch der Gerätekunde in Sachen wasserführende Armaturen und selbiger mit technischen Gerätschaften.

Unserem Kameraden, welcher bereits ein langjähriges Mitglied unserer Jugendgruppe ist, wurde nicht nur Aufgrund seiner erbrachten Leistung das Abzeichen in Gold verliehen, er wurde auch zeitgleich mit dem Dienstgrad des Feuerwehrmannes in den Aktivstand gehoben und kann im nächsten Schritt an der Grundausbildung nächstes Jahr teilnehmen.

Die KameradInnen der Feuerwehr Edramsberg gratulieren dir FM Marvin Koller zu deinem Erfolg und freuen sich dich in den Reihen des aktiven Feuerwehrdienstes begrüßen zu dürfen!!!

Solltet auch Ihr Interesse an der Feuerwehrjugend mit all dem Wissen und der Action haben meldet Euch einfach bei unserem Jugendbetreuer HBM Sickl Markus unter 0664/2242174, wir freuen uns!!!

An dieser Stelle auch einen herzlichen Dank an unseren Jugendbetreuer Max für seine unermüdliche Arbeit mit dem Nachwuchs!!!

Weiterlesen ...