Alles im Sinne der Tageseinsatzbereitschaft

Im Zuge der gegenseitigen Unterstützung der Feuerwehren Edramsberg und Wilhering von Montag bis Freitag zwischen 06:00 und 18:00 Uhr befaßten wir uns im Rahmen der Monatschulung im Juli und der darauffolgenden Monatsübung mit den Fahrzeugen der Wilheringer Kameraden um im Einsatzfall das richtige Werkzeug hinter dem entsprechenden Rolladen hervorzuzaubern und keine unnötige Zeit mit der Suche nach dem entsprechenden Equipment verbringen zu müssen.

Am Freitag den 07.07.2017 starteten wir geführt von BI Wolf Peter mit einer theoretischen Einweisung am RLF-A 2000 welches Aufgrund seiner umfangreichen Ausstattung einiger Aufmerksamkeit und Training bedarf.

Montag den 10.07.2017 teilten sich die anwesenden Kameraden in zwei Gruppen, sodass je 6 Mann das Equipment von LFB-A2 und RLF-A 2000 entluden. Zur Halbzeit wurde getauscht und die Materialien unter Supervision von BI Wolf Peter und LM Michael Mühlbachler in den entsprechenden Geräteräumen verlastet.

Durch diese Methode der Gerätekunde an den für die Kameraden der jeweiligen Feuerwehr "neuen" Fahrzeugen bleibt mehr im Hinterkopf und die Scheu durch mangelnde Kenntnis weicht. Diese und weitere Maßnahmen werden die Kameraden beider Wehren zusätzlich zum eigenen Ausbildungsplan bereichern und mit großem Interesse verfolgt.