+++ Brandmeldealarm DOKW Ottensheim/Wilhering +++

 

Am späten Abend des 08. September 2020 wurden die drei Feuerwehren der Marktgemeinde Wilhering zu einem Brandmeldealarm ins Donaukraftwerk Ottensheim/Wilhering alarmiert. Bei der genauen Lageerkundung stellte sich heraus, dass ein Rauchmelder im Stiegenhaus- Bereich aus unerklärlichen Gründen ausgelöst hatte. Nach Rücksprache mit dem Brandschutzbeauftragten wird hier nach einer zuletzt durchgeführten Wartung ein technisches Problem, also ein Fehlalarm die Ursache gewesen sein.

 

Nachdem die Brandmeldezentrale zurückgestellt und dem Brandschutzbeauftragten übergeben wurde, konnten die Einsatzkräfte nach rund 30 Minuten wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

 

Einsatzstatistik:

Einsatzleiter: OBI Rainer Viehböck

Eingesetzte Fahrzeuge: TLF-A, MTF, LF-A

Eingesetzte Mannschaft: 20 Kamerad/innen

Einsatzbeginn: 08.09.2020 22:40 Uhr

Einsatzende: 08.09.2020 23:17 Uhr