+++ Verkehrsunfall in Ufer +++

© Bildquelle: FF Edramsberg
© Bildquelle: FF Edramsberg

 

Am Morgen des 16. Juni wurden die Feuerwehren Wilhering und Edramsberg zu einem Verkehrsunfall auf der B129 – Höhe Donaufähre in Ufer alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache sind zwei Fahrzeuge seitlich kollidiert. Eine Person wurde unbestimmten Grades verletzt und vom Roten Kreuz Wilhering versorgt.

Während den Aufräumarbeiten wurde der Verkehr wechselseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet, wodurch es zu kurzzeitigen Verzögerungen im Frühverkehr kam. Nachdem die Unfallstelle gesäubert wurde, konnten die Einsatzkräfte nach rund 45 Minuten wieder einrücken.

 

Einsatzstatistik:

Einsatzleiter: HBM Alexander Göttfert (FF Wilhering)

Eingesetzte Fahrzeuge: RLF-A 2000, TLF-A 2000, LFB-A2

Eingesetzte Mannschaft: 18 Kamerad/innen

Einsatzbeginn: 16.06.2020 07:34 Uhr

Einsatzende: 16.06.2020 08:16 Uhr

 

Weitere Einsatzkräfte:

Rotes Kreuz Wilhering

PI Leonding mit zwei Streifen