Zivildienst bei der Feuerwehr

Unser HBM Stefan Kroiher hat das Glück der zweite Zivildiener bei der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Traun zu sein. Dort hat er seit 1.6.2015 bis zum 29.2.2016 die Gelegenheit Erfahrungen zu sammeln und quasi ein Vollzeitfeuerwehrmann zu sein.

Er wird abseits des Einsatzdienstes zu Reinigungs- und Wartungsarbeiten herangezogen und zur Überprüfung diverser Gerätschaften. Seine Hauptdienstzeit ist von 6 Uhr morgens bis 14.30 Uhr, abgesehen davon ist er allerdings nun auch mit einem zweiten Pager (neben unserem) ausgestattet um im Ernstfall alarmiert werden zu können.

Durch die noch nicht all zu lange bestehende Option den Zivildienst bei einigen freiwilligen Feuerwehren zu verrichten wird an diesen Standorten auch ein wichtiger Beitrag zur Tageseinsatzbereitschaft geleistet, die auch bei städtischen Feuerwehren während des Tages oft ein Problem darstellt.

Wir wünschen Stefan in dieser Zeit viele interessante Erfahrungen

Herzlichen Dank an die FF Traun die uns die Photos zur Verfügung gestellt hat!!!