Brandmeldealarm – Donaukraftwerk Wilhering

Am Samstag, 15.11.2014 um 17:12 Uhr wurden die drei Feuerwehren der Marktgemeinde Wilhering zu einem Brandmeldealarm im Donaukraftwerk Ottensheim/Wilhering alarmiert.

Da zu diesem Zeitpunkt einige Kameraden im Feuerwehrhaus waren, konnte TANK Edramsberg innerhalb weniger Minuten zum Einsatzort ausrücken.

Bei der Lageerkundung stellte sich heraus, dass es sich um einen Fehlalarm eines Rauchmelders im Turbinengang handelte.

Nach rund einer Stunde konnten die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Einsatzstatistik:

Einsatzleiter: HBI Martin Niederhuemer

Eingesetzte Fahrzeuge: TLF-A 2000, LF-A

Mannschaftsstärke: 20 Mann

Alarmierung: 17:11 Uhr

Einsatzende: 18:21 Uhr

Weitere Einsatzkräfte:

FF Schönering

FF Wilhering

Brandschutzbeauftragter Kraftwerk