Wir finden sie Alle!!! ;-) Mit ein wenig Ironie...

Offenbar löste - vermutlich getrieben von Eifersucht oder Aufgrund eines Aufmerksamkeitsdefizites - am 15.11.2016 um 01:12 Uhr jener Brandmelder (2315/2) einen Hilferuf aus, welcher am 08.11.2016 zusehen mußte wie einige gutgekleidete Herrn, seinem Nachbarn (Brandmelder 2315/1) einen Besuch abgestattet hatten.

Wie zuvor am 08.11.2016 waren aber auch diesmal weder Rauch noch Brandspuren ersichtlich und die Anlage konnte nach ausführlicher Kontrolle mittels Wärmebildkamera wieder zurückgestellt werden. Selbstredend waren reichlich, vermeintlich mondsüchtige, Kameraden aller dreier Feuerwehren der Marktgemeinde Wilhering zu dieser nachtschlafenden Zeit dienstbereit und strebten, ermutigt durch Pager-, Handyalarmierung, oder gar geweckt vom lieblichen Säuseln der Sirene, bestens gekleidet, firsch ans Werk.

Du konntest Aufgrund des riesen Vollmondes auch nicht schlafen? Überlegst auch oft nächtelang womit Du Dir die Zeit vertreiben könntest? Dann melde Dich bei uns! Der nächste "Melder" kommt bestimmt.

 

Einsatzstatistik:

Einsatzleiter: AW Humer Peter (Gruppenkommandant TLF-A)

Eingesetzte Fahrzeuge: TLF-A 2000, LF-A

Mannschaftsstärke: 12 Kameraden

Alarmierung: 15.11.2016 01:12 Uhr

Einsatzende: 15.11.2016 01:54 Uhr