Wasserschaden in Edramsberg – 09.07.2014

Einem aufmerksamen Nachbar ist es zu verdanken, dass eine Familie aus Edramsberg nach deren Urlaub im Keller keine böse Überraschung zu erwarten hat. Bei einem Kellerfenster

bemerkte der Nachbar, dass aus unbekannten Gründen Wasser in den Keller eindrang.
Kurzerhand verständigte er telefonisch unsere Feuerwehr und verschaffte uns später auch Zutritt zum Keller.
Für uns stand dann statt einem gemütlichen Fußball- Abend ein Routine- Einsatz auf dem Programm.
Mittels Tauchpumpe, Nasssauger und Wasserschiebern konnte das eingetretene Wasser rasch beseitigt werden.
Unser neues Konzept mit dem LOGISTIK- Anhänger und den verschiedenen Wechselcontainern hat sich bei diesem Einsatz einmal mehr bewährt.
Nachdem sämtliche Einsatzgeräte gereinigt und aufgerüstet waren, konnten wir nach ca. eineinhalb Stunden den Einsatz beenden, und uns wieder der Fußball-WM widmen.

Einsatzstatistik:
Einsatzleiter: HBI Martin Niederhuemer
Eingesetzte Fahrzeuge: LF-A, KDO-F, LOGISTIK- Anhänger mit Wechselcontainer "Nasssauger"
Mannschaftsstärke: 9 Mann
Alarmierung: 21:35 Uhr
Einsatzende: 23:02 UhrDSC 6984DSC 6991

titelbildDSC 6994