Fahrzeugbrand am Hochgarten

Am 14.02.2019 erschallten um 15:29 Uhr die Sirenen über den Dächern der Feuerwehren Edramsberg und Wilhering. Das Alarmstichwort Brand KFZ mahnte die Freiwilligen zur Eile.

Unverzüglich rückten TLF-A Edramsberg und RLF-A Wilhering an den Hochgarten in der Gemeinde Wilhering aus. Unter dem Einsatz von schwerem Atemschutz und mittels Hochdruckschlauch gelang es den Brand welcher bereits die Hälfte des Fahrzeuges im Griff hatte unter Kontrolle zu bringen.

Jene Einsatzkräfte welche mittels LF-A Edramsberg nachgerückt waren, konnten auf der Abzweigung zur Einsatzstelle wieder umkehren. Trotz des raschen Eingreifens konnte ein Totalschaden nicht mehr verhindert werden, dennoch konnte eine Ausbreitung auf das angrenzende Strauchwerk verhindert werden.

Einsatzstatistik nur FF Edramsberg:

Einsatzzentrale: HBI Alexander Schram
Alarmierung: 14.02.2019, 15:29 Uhr
Einsatzende: 14.02.2019, 16:35 Uhr
Fahrzeuge: TLF-A 2000, LF-A
Mannschaft: 12 Männer/Frauen

DSC 1721

 

IMG 20190214 WA0000

IMG 20190214 WA0009

IMG 20190214 WA0012