Bezirksjugendlager 2016

Anläßlich des 15 jährigen Jubiläums der Jugendgruppe der FF Schönering, betraute das Landesfeuerwehrkommando die Kameraden mit der Austragung des diesjährigen Bezirksjugendlagers in der Gemeinde Wilhering vom 15. bis 17.07.2016.

Am Freitag erfolgte nach dem Aufbau der Zelte die Begrüßung durch die anwesenden Ehrengäste und Landesbranddirektor Dr. Wolfgang Kronsteiner am Gelände des Sportvereines Wilhering. Nach einer ordentlichen Stärkung ging es für die Mädels und Jungs zur Nachtwanderung, an der es über einige Stationen verteilt einige, teils recht knifflige Aufgaben zu erledigen galt. So konnten neben klassischen Bewerbsaufgaben, auch die Geschicklichkeit beim gemeinsamen Balancieren oder die Genauigkeit beim Kegeln mit dem Feuerwehrschlauch unter Beweis gestellt werden.

Samstags ging es für die Jugendlichen nach einem ordentlichen Frühstück, bei nicht ganz einwandfreien Wetterbedingungen, an die Regattastrecke nach Ottensheim zum Drachenbootrennen. Wobei die zukünftigen Feuerwehrmänner und Frauen auch ein wenig Wasserwehrluft schnuppern konnten und bis zur Erschöpfung gegeneinander antraten. Hierzu hat der WSV Ottenheim ein Video hochgeladen:

https://www.youtube.com/watch?v=M3c-CVGhjC8

Abends wurde in der Stockschützenhalle des ESV Schönering zur Playbackshow geladen, wo es bis in die späten Abendstunden mit viel Spaß zur Sache ging.

Am Sonntag wurde morgens eine Feldmesse mit mehr als 360 jungen KameradInnen und Betreuern abgehalten. Bevor LBD Dr. Wolfgang Kronsteiner den Feuerwehrnachwuchs verabschiedete und die Zelte wieder abgebaut wurden.