Montag, Oktober 25, 2021

+++Wasserschaden in Dörnbach+++

Ein Wasserschaden in einem Wohnhaus in Dörnbach war die Ursache für die Alarmierung der Feuerwehren Wilhering und Edramsberg zur Mittagszeit des 10. Juni 2020. Aufgrund eines Gebrechens an der Schwimmbad- Technik gelangte die halbe Menge des Außen-Pools in den Keller des Wohnhauses und überflutete diesen bis zu einer Höhe von ca. 25 cm. Mittels Schmutzwasserpumpe, zweier Tauchpumpen und ein paar Gummischiebern konnte der Schaden rasch beseitigt werden. Nach rund zwei Stunden war der Einsatz beendet und die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt.

Einsatzstatistik:
Einsatzleiter: OBI Rainer Viehböck
Eingesetzte Fahrzeuge: LF-A, RLF-A 2000
Eingesetzte Mannschaft: 13 Kameraden
Einsatzbeginn: 10.06.2020 12:00 Uhr
Einsatzende: 10.06.2020 13:55 Uhr