Sonntag, September 26, 2021

+++Personenrettung am Prinzensteig+++

Am Prinzensteig auf Abwegen war eine Dame am 18.10.2019 kurz vor 10:30 Uhr vom Weg abgekommen und über die Böschung gestürzt. Ob der Tatsache sich selbst nicht mehr aus der misslichen Lage befreien zu können, bat sie per Notruf 122 um Hilfe.

Der verantwortliche Disponent in der Landeswarnzentrale alarmierte, aufgrund der dürftigen Ortsangabe die Feuerwehren Edramsberg und Wilhering (im Zuge der gemeinsamen Tageseinsatzbereitschaft), sowie die Feuerwehr Axberg mit dem Höhenretterstützpunkt des Bezirks Linz-Land und die Höhenretter der FF Alkoven aus dem Bezirk Eferding, der Dame zu Hilfe zu eilen.

Um nicht den gesamten Weg penibel absuchen zu müssen, wurde ihr Aufenthaltsort durch die Landeswarnzentrale eingegrenzt. Nach einem Marsch über etwa 3 km, dies entspricht etwa der Hälfte des Prinzensteigs, konnte die Frau im Hang ausgemacht werden.

Kurz nach dem Auffinden trafen auch die Höhenretter samt ihrem Equipment an der Unglückstelle ein und führten die Unglückselige zurück auf den rechten Pfad. Den Rückweg bestritt die Dame in Begleitung ihrer Retter und wurde im Anschluss durch die Rettung versorgt. Glücklicherweise trug die Wanderin nur leite Blessuren davon und musste nicht ins Krankenhaus überstellt werden.

Einsatzstatistik:

Bezirksfeuerwehrkommandant Linz-Land
FF Axberg & FF Alkoven (Höhenretter)
FF Edramsberg
FF Wilhering
Rotes Kreuz Wilhering
Exekutive