Dienstag, August 03, 2021

+++ Suchaktion mit glücklichem Ende +++

Ein Großaufgebot an Einsatzkräften stand am Montag, 10.05.2021 bei einer Suchaktion in der Gemeinde Wilhering im Einsatz.

Am frühen Vormittag ereignete sich in Schönering ein Verkehrsunfall mit leichtem Blechschaden. Seit diesem Ereignis war einer der beiden Beteiligten plötzlich spurlos verschwunden. Da die Person weder beim Arbeitgeber noch an der Heimatadresse angetroffen werden konnte, und eine Handyortung keinen Erfolg brachte, startete die Landespolizeidirektion OÖ bereits am Vormittag die Suche mit mehreren Streifen und Suchhunden.

Gegen 17.00 Uhr wurden dann die Feuerwehren Edramsberg und Wilhering, sowie die Rettungshundestaffel der Feuerwehr Traun zu dieser Suchaktion alarmiert. Auf der Anfahrt zum vereinbarten Treffpunkt wurde durch den Einsatzleiter OBI Rainer Viehböck auch noch die Alarmierung der Feuerwehr Schönering veranlasst. In Absprache mit der Polizei und den Hundeführen wurden die Feuerwehren damit beauftragt, das Ortsgebiet von Schönering abzusuchen. Nach kurzer Lagebesprechung mit den jeweiligen Fahrzeugkommandanten wurde das Suchgebiet aufgeteilt die Suche unverzüglich gestartet.

Während sich die Einsatzkräfte schon auf einen längeren Einsatz einstellten, meldete eine couragierte Zivilperson via Notruf 122 eine verwirrte Person auf der Ochsenstraße – Ortsteil Thürnau. Eine Polizeistreife machte sich daraufhin sofort auf den Weg. Eine weitere Zeugenmeldung, dass die verwirrte Person in ein Fahrzeug eingestiegen ist, sorgte dann kurzzeitig für Aufregung. Glücklicherweise handelte es sich bei diesem Fahrzeuglenker um einen Arbeitskollegen des Vermissten, welcher über den Einsatz bescheid wusste, und den Gesuchten bei der Einsatzleitung „ablieferte“.

Somit war der Einsatz für alle Beteiligten nach rund 2 Stunden erfreulich zu Ende gegangen, und unsere Mannschaft konnte sich der geplanten Monatsübung widmen.

Einsatzstatistik:
Einsatzleiter: OBI Rainer Viehböck
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF-A, LF-A, MTF
Eingesetzte Mannschaft: 22 Kamerad(inn)en
Einsatzbeginn: 10.05.2021 17:06 Uhr
Einsatzende: 10.05.2021 19:15 Uhr

Weitere Einsatzkräfte:
FF Schönering
FF Traun – Rettungshundestaffel
FF Wilhering
Bezirksfeuerkommandant LL
Rettungshundebrigade OÖ
Rettungshundestaffel ÖRK
Landespolizeidirektion OÖ

[ngg src=“galleries“ display=“basic_thumbnail“ thumbnail_crop=“0″]