Montag, Oktober 25, 2021

+++Ölspur in der Unterhöf+++

Am Donnerstag, 16.07. gegen 14 Uhr wurden die Feuerwehren Wilhering und Edramsberg zu einer Ölspur in der Unterhöf, unweit vom Feuerwehrhaus entfernt, alarmiert. Bei teils strömenden Regen wurde das Ausmaß der Dieselspur erst richtig ersichtlich, und so war nicht nur die Unterhöf selbst, sondern auch die Kapellen- und Bräuhausstraße betroffen. Da ein Teil des Oberflächenwassers der Bräuhausstraße in einen Fischteich mündet, war auch dieser von der Verschmutzung betroffen.

Mit Ölbindemittel, Bindevlies und einer zur Hilfe gerufenen Kehrmaschine wurde der ausgelaufene Diesel gebunden bzw. beseitigt.

Nach rund zwei Stunden war der Einsatz beendet und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.

Einsatzstatistik:
Einsatzleiter: OBI Thomas Beyerl (FF Wilhering)
Eingesetzte Fahrzeuge: LF-A, LAST, MTF
Eingesetzte Mannschaft: 17 Kamerad/innen
Einsatzbeginn: 16.07.2020 13:56 Uhr
Einsatzende: 16.07.2020 16:18 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.